Vielleicht erlaubt das WLAN-Netzwerk (vielleicht öffentliches WLAN oder eine Universität WiFi-Verbindung) keine Downloads? Ist mir passiert Jedes Mal, wenn ich Musik zu meiner Bibliothek von MacBook Air oder Lenovo Laptop hinzufügen, wird es nicht mit meinem iPhone 8 synchronisiert. Dies ist das zweite Mal, dass dies geschieht. Zuerst trat nach einem Update Mitte Dezember `17 und nur einen Tag nach dem 11.3 iOS-Update. Ich bin seit fast einem Jahr Mitglied der Apfelmusik und habe bis gestern kein Problem damit. Gestern habe ich mich aus irgendeinem Grund von meiner Apple-ID auf meinem Iphone abgemeldet. Aber nicht lange danach habe ich mich wieder mit meiner Apple-ID (der gleichen ID wie vorherige) angemeldet. Dann fand ich heraus, dass meine Musikbibliothek leer war, aber ich löste sie, indem ich die icloud-Musikbibliothek beim Einstellen einschaltete und meine Bibliothek zurückbekam. Aber das Problem ist, ich merke, dass ich keine Songs von meiner Apfelmusik herunterladen konnte. Es wurde nicht in der “jüngst hinzugefügten Bibliothek” angezeigt, jedes Mal, wenn ich auf das “Plus-Symbol” tippte, dann wurde es einfach in “das Cloud-Symbol” und nicht heruntergeladen. Ich kann auch den Song nicht aus meiner Bibliothek löschen. Wenn Sie sich auf einem iPhone oder iPad mit Mobilfunkdaten aufhalten, sollten Sie Ihre Internetverbindung überprüfen.

Musik-Downloads am besten über Wi-Fi, aber wenn Sie es in Ihren Einstellungen aktiviert haben, kann es auch über Mobilfunkdaten herunterladen. Schritt 3. Öffnen Sie anschließend Apple Music auf der Hauptseite, um es neu zu starten. Sie können dann überprüfen, ob der Download jetzt möglich ist. Wenn Apple Music Ihre Songs immer noch nicht herunterlädt, ist es an der Zeit, einen Reset der Netzwerkeinstellungen durchzuführen. Android-Geräte haben die Möglichkeit, dies an verschiedenen Orten aufzulisten, aber das Öffnen der Einstellungs-App und das Eintippen von “Reset” in die Suchleiste zeigt die Option oft sofort an. Durch die Optimierung Ihres Musikspeichers können Sie Ihre Bibliothek von Ihrem Gerät verwalten. Marissa Perino/Business Insider Starten Sie Ihr iPhone, iPad oder iPod touch NeuWenn das Problem nach dem Neustart weiterhin besteht, gehen wir zu Einstellungen > iTunes & App Store, tippen Sie auf Ihre Apple-ID und melden Sie sich ab. Sobald Sie sich abgemeldet haben, starten Sie Ihr Gerät neu und kehren Sie zu Einstellungen > iTunes & App Store zurück und melden Sie sich an.

In diesem Schritt werden alle Musik, die Sie für das Offline-Hören gespeichert haben, vorübergehend entfernt, Sie müssen die gesamte Musik, die für offline gespeichert wurde, manuell erneut herunterladen. Sobald das abgeschlossen ist, überprüfen Sie, ob Sie die Songs herunterladen können. Vielen Dank für die Verwendung von Apple Support Communities.Have a great day! Dadurch wird automatisch Musik entfernt, die Sie in einer Weile nicht gespielt haben, was Platz für neue Musik macht. Schließen Sie die Musik-App, melden Sie sich dann bei Apple Music an und melden Sie sich wieder in den Einstellungen > Apple Music an. Apple hat mit der App etwas verändert. Um die Musik zu bewerten, tippen Sie in der jetzt abgespielten Ansicht auf das Album-Artwork und die Sterne-Bewertungen werden angezeigt. Dieses Update ist eine interessante Änderung in der App-Interaktion, und wir stellen fest, dass einige Leute es mögen und andere wollen, dass Apple es auf die Art und Weise zurückgibt, wie es in früheren iOS-Versionen war. iPhone-Musik-Match ist das Herunterladen von Songs auf meinem Handy ohne meine Erlaubnis kann nicht meine Wiedergabelisten auf iTunes ich bin nicht gegen Abonnements, aber, wirklich, Ich ärgere mich zutiefst, Apple zu zahlen, was ein Lösegeld ist, um in der Lage, Musik zugreifen, die ich bereits besaß, bevor ich mein erstes Macbook und iPhone gekauft.